Der Winter naht

Von Aleks G - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17635989

Das Grau des Herbstes legt sich über das Land

geführt von des Winters strenger Hand

Die Tiere des Nordens sich mit Macht erheben

und für Kraft sich Leben nehmen

 

Der Winter naht

 

Die ersten Flocken eisig vom Himmel niedergehen

die Menschen dann im Frost vergehen

Die Toten von der Kälte steif

am Morgen sich überziehen mit Reif

 

Der Winter naht

 

Die Wölfe voller Anmut auferstehen

die ersten Schritte im magischen Reiche gehen

Mit kraftvollem Ruf das Rudel verschworen

dem König des Nordens die Treue geschworen

 

Der Winter naht

 

Die Bären sich aus ihren Höhlen quälen

mit starken Pranken die toten Menschen schälen

Im Rausch des Blutes sie alte Kraft erringen

um dem König des Nordens ihr Opfer zu bringen

 

Der Winter naht

 

Der König des Nordens sich vom Thron erhebt

eine Eiseskälte über Berge und Täler legt

Die Schwachen und Kranken er mit dem Tod besiegelt

und den Norden mit Eis verriegelt

 

Der Winter ist da

© Momo Frank

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*